Warenlager zu Corona-Zeiten: Unsere Tipps

mylager.de> News & Tipps> Warenlager zu Corona-Zeiten: Unsere Tipps
Warenlager

Immer mehr Unternehmen stehen zu den heutigen turbulenten Zeiten vor der Frage, wie Sie ein geeignetes Warenlager für sich finden, besonders für Produkte des nichttäglichen Bedarfs. Wenn Geschäfte für eine bestimmte Zeit schließen, müssen die Zulieferer für produzierende Firmen die Ware zwischenlagern. Wenn LKWs oder Schiffe nochmal neue Ware liefern, sind die normalen Lagerkapazitäten schnell erreicht. Wir geben Ihnen hier einige Tipps mit auf den Weg, worauf Sie bei Ihrem neuen Warenlager achten sollten, um gut durch diese Zeiten zu kommen.

Warenlager ohne Risiko: Ein Lager auf Zeit

Für Ihre klassischen Waren, die Sie bereits für Ihre Filialen produziert haben lassen, oder auch für Aktionsware z.B. für Karneval empfiehlt sich ein Zwischenlager. Solch ein Lager auf Zeit mieten Sie z.B. für nur für wenige Monate an und können dadurch die Zeit bis zur nächsten Ladenöffnung überbrücken. Hierbei sollten Sie auf absolute Flexibilität achten. An unseren deutschlandweiten Standorten können Sie Lagerräume bereits ab nur 1 Monat Mindestlaufzeit anmieten und diese ebenfalls monatlich kündigen. Dadurch können Sie jederzeit flexibel planen und sind stets auf der sicheren Seite.

Warenlager: Mit unbeschränktem Zugang

Sie können noch flexibler agieren, wenn Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit Zugang zu Ihrem Warenlager haben. Diesen Punkt sollten Sie nicht unterschätzen. Denn sobald die Geschäfte wieder öffnen dürfen, verlieren Sie keine Zeit und können sofort beginnen, Ihre Arbeit wieder aufzunehmen. Zu all unseren Lagerboxen haben Sie daher Zutritt rund um die Uhr. Wenn Sie ein Warenlager mieten wollen oder Fragen dazu haben, melden Sie sich gerne kostenfrei unter der 0800 404 088 036 bei uns.

Ein Warenlager in der passenden Größe spart Geld

Um die Kasse Ihres Unternehmens zu schonen, sollte das Zeitlager nicht zu groß ausfallen – aber natürlich auch nicht zu klein. Bei uns können Sie zwischen kleinen Lagerboxen ab 1 m³ bis hin zu größeren Lagerräumen über 20 m² wählen. Sie können sich im Vorfeld selbst Ihre benötigte Lagerfläche berechnen, aber natürlich stehen wir Ihnen auf Wunsch beratend zur Seite. Sie können uns dafür jederzeit eine Nachricht über unser Kontaktformular schicken. Sollten Sie später aus unvorhergesehenen Gründen plötzlich doch mehr Fläche benötigen, können Sie bei Verfügbarkeit einfach einen weiteren Raum anmieten. Auch hier bieten wir Ihnen also höchste Flexibilität.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie wohlbehalten durch diese Zeit kommen. Für jegliche Fragen rund um die Warenlagerung sind wir gerne für Sie da!